Hartschalenkoffer wasserdicht – sind alle Koffer wasserdicht?

In vielen Fällen kommt es vor, dass ein Koffer nicht nur auf der Reise sehr stark gefordert wird, sondern zusätzlich werden viele Koffer sogar noch nass. Beim Transport der meisten Koffer, die im Winter in Flugzeuge verfrachtet werden, merken viele Inhaber der Koffer, dass ihre Modelle feucht geworden sind. Nicht nur die Kofferaußenseite, sondern auch das Innere des Koffers kann sehr nass werden, wenn der Koffer nicht wasserdicht ist.  In der heutigen Zeit ist es sehr leicht, einen Koffer zu erhalten, der so stabil ist, dass man sich draufstellen kann. Das  ist jedoch keine Garantie dafür, dass der Koffer wasserdicht ist. Welche Koffer wasserdicht sind und welche Eigenschaften die Koffer aufweisen müssen, soll nun geklärt werden.

Welcher wasserdichte Koffer gibt es?

Delsey Helium Aero
Nicht alle Koffer sind wasserdicht

Wasserdichte Koffer werden gerne von den Herstellern angeboten. Jedoch sollten Käufer zwischen den einzelnen Modellen unterscheiden und nicht alle Produkte gleich bewerten. Es ist zu klären, wie wasserdicht einige Modelle sind. Der Hersteller Samsonite ist zum Beispiel in den letzten 10 Jahren als der Marktführer unter den Kofferherstellern geworden. Er bietet neben umfangreicher Qualität zusätzlich eine hochwertige Verarbeitung. Im mittleren bis gehobenen Preissegment sind Koffer zu erhalten, ohne Nachteile in Bezug auf die Materialien erwarten zu müssen. Es sind unterschiedliche Modelle zu erhalten, die sogar wasserdicht sind. Jedoch muss bei einem Anbieter wie Samsonite, TITAN sowie Hofbauer untersucht werden, bis zu welchem Grad die Koffer wasserdicht sind. Können die Koffer in ein Gewässer geworden werden, ohne dass die Kleidung in dem Koffer nass wird? Oder kann lediglich ein wenig Regen zu erwarten sein? Schutzkoffer, die nicht nur Hitze, sondern auch Nässe überstehen, werden von besonderen Firmen hergestellt, die schwere Koffer anbieten. Besondere Schlösser, Verdichtungen sowie zweistufige Verschlüsse machen den Koffer besonders robust und widerstandsfähig. Automatische Druckausgleichventile sind bei Koffern zu erkennen, die durchaus im Wasser schwimmen können, ohne dass die Gegenstände in dem Koffer nass werden.

Für die normale Reise mit einem Flugzeug oder mit dem Auto reicht ein wasserdichter Koffer, der von Firmen wie Samsonite hergestellt werden. Schutzkoffer mit Extrafunktionen wie von Peli, sind für den Transport von Computern geeignet, die auf keinen Fall beschädigt werden dürfen.

Eigenschaften der Koffer

Wassertropfen
Spezialkoffer können ins Wasser geworfen werden, ohne Nässe durchzulassen

 

 

Leichte Koffer von Samsonite sind für normale Reisen sehr gut geeignet. Diese sichern zu, dass Regenfälle den Koffer nicht beschädigen und die in dem Koffer gelagerte Kleidung nicht negativ beeinflusst. Wichtig ist jedoch, dass in diesem Zusammenhang nicht zu hohe Erwartungen an die Koffer in den Kauf eingehen. Schließlich sind Abenteuerreisen in ferne Länder mit nicht wasserdichten Koffern nicht besonders vorteilhaft. Leichte Regen- oder Schneefälle halten die meisten wasserdichten Koffer aus. Bei sehr geforderten Reisen sollte bei höheren Feuchtigkeitsanteilen zu professionellen Koffern gegriffen werden, die weder Feuchtigkeit noch Nässe durchlassen können.

Check Also

luggage-933487__180

Hartschalenkoffer Riss – wie reparieren?

Es kann sehr schnell passieren, dass ein Koffer auf der Reise beschädigt wird. Das kommt ...